Arbeitsgemeinschaft für Qualität in der Vermittlung von Ärzten auf Zeit
030 279077960
Alte Jakobstraße 79/80, 10179 Berlin

Ziele

Die Arbeitsgemeinschaft für Qualität in der Vermittlung von Ärzten auf Zeit (AGQUAE) setzt und überwacht Standards, die den Einsatz von Ärzten auf Zeit in der Patientenversorgung sicherer macht.

  • Ärzte auf Zeit helfen, Engpässe in der ärztlichen Versorgung von Patienten zu überbrücken. Damit können sie einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt und zur Verbesserung der Qualität im deutschen Gesundheitswesen leisten.
  • Leider hat es in der Vergangenheit Fälle gegeben, in denen Ärzte auf Zeit ohne entsprechende fachliche oder persönliche Eignung zu einem Risiko in der Patientenversorgung wurden.
  • Um die Patientensicherheit zu erhöhen und den grundsätzlich hohen Beitrag der Ärzte auf Zeit für die Patientenversorgung nicht zu gefährden, haben sich in der AGQUAE Agenturen für Ärzte auf Zeit zusammengeschlossen. 

Die Arbeitsgemeinschaft ist also ein Zusammenschluss von Agenturen für Ärzte auf Zeit als Qualitätsgemeinschaft. Die Mitglieder haben sich auf bestimmte Qualitätskriterien verpflichtet und wollen diese kontinuierlich weiterentwickeln. Die Ziele der AGQUAE sind im einzelnen:

  1. Definition von überprüfbaren Qualitätsmindestanforderungen für Agenturen von Ärzten auf Zeit in Deutschland.
  2. Erarbeitung, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines branchenspezifischen Qualitätssiegels für Agenturen von Ärzten auf Zeit.
  3. Erarbeitung einer Systematik zur Überwachung und Überprüfung der Einhaltung der Kriterien.
  4. Ausgabe bzw. Verleihung des Qualitätssiegels.
  5. Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Qualität von Ärzten auf Zeit

Für Patienten, Krankenhäuser und andere Einrichtungen des Gesundheitswesens ist die AGQUAE der Sachwalter der Qualität und Patientensicherheit beim Einsatz von Ärzten auf Zeit.